Weihnachtsfrühschoppen

Hergershäuser Kerb 2021

Die Kickers sind auch in diesem Jahr wieder Ausrichter der Hergershäuser Kerb, allerdings gibt es durch die anhaltendene Corona-Pandemie ein paar Regeln zu beachten:

nach Absprache von Jürgen Seibel (DRK) mit Frau Kaftczyk (Schulleiterin Bachwiesenschule) wird die Schule den Vorraum für Coronatests zur Verfügung stellen.

Es werden kostenlose Tests mit Bescheinigung (24Std. gültig) am Kerb Freitag von 16.00h - 18.30h angeboten.

Dies kann gerne weitergegeben werden bzgl. evtl. Nachfragen möglicher Tests an Kerb.

An Kerb Samstag, 16.10.2021 findet auch ein Kerb-Hofflohmarkt in Hergershausen statt. Ein Klick auf den Button führt direkt zum Lageplan des Flohmarktes, viel Erfolg und Spaß auf dem Flohmarkt, egal ob Käufer oder Verkäufer, auf geht's!

Endlich wieder Kerb in Hergershausen!

Ganz traditionell geht es am 3. Oktober Wochenende im größten Ortsteil von Babenhausen wieder rund!

Die Kerb wird in diesem Jahr am Freitag, den 15.10.21und am Sonntag, den 17.10.21 gefeiert. Der Kerbplatz wird von Familie Petzold mit ihrem Schaustellerbetrieb,von Samstag bis Montag mit Leben gefüllt. Unter dem Motto" Letzt Jahr hatte die Kerb schon Pause, drum mache mer dies' Jahr einfach draußen ‘ne Sause“, feiern Alt und Jung an 2 Tagen zusammen im Zelt der Kickers Hergershausen. 

Am Freitag, den 15.10.2021 gibt es im Vereinsheim der Kickers, ab 16.00 Uhr den Kerbauftakt, mit Essen und Getränken, ab 20.00 Uhr,  findet im beheizten Zelt, die beliebte Meter Party statt, mit DJ Wicked Wilz. Der Einlass zu diesen Veranstaltungen, ist  ausschließlich mit einem 3G Nachweis möglich. (Das DRK Team bietet an diesem Tag im Vorraum der Bachwiesenschule  von 16.00 - 18.30 Uhr kostenfrei Corona Tests an)

Am Sonntag, den 17.10.21 findet um 10.30 Uhr der beliebte Kerbumzug statt. Im Anschluss werden alle Hergershäuser/innen und Kerbfreunde im offenen Zelt an der frischen Luft durch den Kerbvadder begrüßt, und dürfen sich über ein buntes Programm und ein reichhaltiges Speisen und Getränkeangebot freuen.


Für alle Kerbhungrigen heißt es, neue unvergessliche Momente schaffen, die die Dorfgemeinschaft  im " geilen Nest" wieder näher zusammen rücken lassen.


Hier noch die Informationen zum Download:

Jahresrückblick 2020

SV Kickers Jahresrückblick 2020

Liebe Vereinsmitglieder, Sponsoren und Freunde der Kickers,

das anstehende Jahresende bietet uns die Gelegenheit, mit euch zusammen auf ein sehr herausforderndes und dennoch aktives und erfolgreiches Jahr 2020 zurückzublicken.

Erst einmal vielen herzlichen Dank an euch Alle für das Organisieren, Managen, Anleiten, Erfassen, Sortieren, Schreiben, Mähen, Düngen, Trainieren, Kochen, Kassieren, Zapfen, Vortragen, Feiern, Unterstützen, Backen und vieles andere mehr! Wir freuen uns, dass Ihr mit uns den SV Kickers lebt und weiterentwickelt!

Zahlreiche Aktivitäten mussten in diesem Jahr abgesagt oder verschoben werden. Die Fußballsaison wurde abgebrochen! Hygienekonzepte und Auflagen mussten schnellstens erarbeitet und umgesetzt werden! Alle folgenden Veranstaltungen abgesagt! Keine Einnahmen im Vereinsheim, keine Heimspiele, keine gemeinsame Zeit im Häuschen und auf dem Spielfeld! Zu sehen wie unsere Kinder und Jugendlichen spielen und Spaß am gemeinsamen Fußballspiel haben!  Das alles fehlt uns sehr!

Gerade schwierige Situationen zeigen, welches Potential in uns Allen steckt! 


Wir können stolz sein was wir Alle gemeinsam 2020 geschafft haben!

Sportlich: 

Strukturell:

Konzeptionell:

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern für die große Unterstützung und freuen uns auf das kommende Jahr! Euch und euren Familien wünschen wir ein gesundes Weihnachtsfest, verbunden mit den allerbesten Wünschen für das kommende Jahr! 

Wir haben noch viel vor in 2021!

Bleibt gesund und guter Dinge!

Viele Grüße

Euer Vorstand

LED Flutlichtanlage

Vor dem Kran mit den Arbeitern, die die neuen LED-Fluter anbringen, haben sich aufgestellt: Vorsitzender Ingo Breuckmann (von links), Projektinitiator und Sponsor Jürgen Raiß, stellvertretender Vorsitzender Andreas Diwok, zweiter Rechner Eduard Luif und Platzwart Herbert Pichl.
© Grimm

Ab jetzt spielen die Kickers unter LED-Licht, hier könnt Ihr den Artikel bei op-online.de lesen.

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern!

ENTEGA Vereinsaktion

Liebe Freunde und Unterstützer des SV Kickers,

die Entscheidung bei dem Entega Vereinswettbewerb ist gefallen.

Dank eurer Unterstützung haben wir einen tollen 2. Platz belegt und gewinnen ein Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro.

Das ist ein wichtiger Beitrag zur Finanzierung unserer neuen Flutlichtanlage.

Wir freuen uns über diesen super Erfolg den wir nur mit eurer Unterstützung geschafft haben.

Vielen lieben Dank euch Allen!

Das Vorstandsteam des SV Kickers Hergershausen